Beneteau First 24

Als smarte Pocket Cruiserin, spaßiger Tagessegler oder aufregende Clubsegler hält sie das Versprechen des modernen Leistungssegelns.

Ein vollständig in den Rumpf schwenkbarer Kiel eröffnet Buchten und Liegeplätze, die den meisten Schiffen in dieser Größe schon verwehrt bleiben.

Leichter und stabiler Rumpf zusammen mit dem Aluminium-Rigg, dem klassischen Achterstag und den Dacron-Segeln machen die FIRST 24 zu einem idealen Weekender und Holiday Cruiser, die auch noch einfach geslippt werden kann.

In der geräumigen Kajüte können problemlos bis zu 4 Personen schlafen.

Innovative Lösungen für Stau- und Wohnraum ermöglichen auch das Unterbringen einer Toilette.

Beneteau First 24 SE (Seascape Edition)

Die FIRST 24 SE (Seascape Edition) erweitert Ihre Komfortzone bei Soloregatten und nimmt Ihre Familie in Abenteuerferien mit.

Sie ist ein moderner High-Tech-Sportkreuzer, der aufregende Leistung und ein aufregendes Segelerlebnis kombiniet. 
Durch das Carbon-Rigg kann auf ein Achterstag verzichtet werden und ermöglicht es, auf Grund des geringen Gewichts, den Mast auch per Hand zu stellen.

Damit sind fast alle Segelreviere uneingeschränkt verfügbar, denn das Slippen ist ebenso einfach durchzuführen.
Durch das geniale Verhältnis von Segelfläche zu Gewicht kann schon bei wenig Wind enormer Speed gefahren werden, am Wind sowie raumschots.

Das ist Segelgenuss pur.

Technische Daten
First 24

Länge: 7,29m
Breite: 2,50m
Höhe: 9,8m
Gewicht: 920kg
Design Kategorie: C8
Großsegel: 17,40m
Fock: 12,9m2
Gennaker: 49,5m2
Segelmaterial: Dacron (North)
Rigg: Aluminium
Tiefgang: 0,30 – 2,00 m (standard)
Tiefgang Kurzkiel: 0,30 – 1,10 m

Technische Daten
First 24 SE (Seascape Edition)

Länge: 7,29m
Breite: 2,50m
Höhe: 10m
Gewicht: 920kg
Design Kategorie: C8
Großsegel: 24m2
Fock: 15,3m2
Gennaker: 58m2
Segelmaterial: Monofilm (North)
Rigg: Carbon
Tiefgang: 0,30 – 2,00 m (standard),
Tiefgang Kurzkiel: 0,30 – 1,10 m

Andere Modelle