logotype
No Compromise

Frauscher 740 Mirage

Mit der Einführung der Frauscher 740 Mirage definiert Frauscher das Segment der luxuriösen Elektroyachten ein weiteres Mal neu. Der Name Mirage bezeichnet sowohl ein optisches Phänomen als auch Hochleistungsflugzeuge und gibt dem Boot damit eine mysteriöse Aura.

Von der großzügig gestalteten Badeplattform am Heck gelangen die Gäste über die Gangway bis zum Cockpit, ohne über die Kissen zu gehen. Im Bereich des Cockpits befindet sich eine L-förmige Bank mit zwei klappbaren Rückenlehnen.

Durch das Umklappen der Beifahrerrückenlehne entsteht eine geschützte Chaiselongue und durch ein Herunterklappen der Hauptlehne wird die Sonnenliege vergrößert. Das große Kissen aus der Kabine kann auf dem Frontdeck der Frauscher 740 Mirage befestigt werden, wodurch eine zusätzliche Fläche zum Sonnenbaden entsteht. Zahlreiche Optionen wie einem Audiosystem mit Bluetooth, einem Kühlschrank oder einem Bimini-Verdeck sorgen für viele zusätzliche Merkmale, die Frauscher 740 Mirage zu einem vielseitigeren Boot machen, als das atemberaubende, praktisch minimalistische Design zunächst vermuten lässt.

GESAMTLÄNGE
7,47 m

MOTORLEISTUNG STANDARD

PERSONEN

C6

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Tage
Stunden
Minuten

Infos

Wichtige Links zu Ihrer Traumyacht

Laden Sie hier die Broschüre oder konfigurieren Sie Ihre eigene Traumyacht. Sie können die Yacht ebenso Chartern oder uns direkt eine Anfrage stellen. Oder Sie nutzen unseren Yachtinvest Rechner.

Finanzierungs-Rechner

Spezifikationen

Technische Spezifikationen & Design der Frauscher 740 Mirage
Gesamtlänge: 7,47 m
Gesamtbreite: 2,50 m
Motor: 60 – 110 kW
Reichweite: 19 – 48 km
Batterie: 40 – 80 kWh
Gewicht: ab 1900 kg
Personen: C6

ACTION
GALERIE

DETAILS
DESIGN

Serie

  • Rumpf & Deck in weiß
  • Sämtliche Beschläge aus rostfreiem V4A Edelstahl
  • Polsterung aus Kunstleder in weiß
  • Teakboden im Cockpit und auf der Badeplattform
  • 3-stufige Badeleiter aus Edelstahl mit Teaksprossen
  • 12V Elektroanlage mit Bordbatterie, Horn, Bilgepumpe & LED Positionsbeleuchtung
  • Fender, Belegleinen, Feuerlöscher, Anker und Bootshaken
  • Ankerkasten im Bug
  • Flaggstock am Heck
  • Lufteinlässe aus Echtkarbon
  • Bugstrahlruder
  • Schwalbennest seitlich in der Cockpitwand aus Teak
  • Ambientebeleuchtung für Cockpit, Schwalbennester & Badeplattform LED
  • Wasserskihaken aus Edelstahl
  • Bordcomputer
  • GPS Geschwindigkeitsanzeige
  • Ruderstandsanzeige
  • Liegepolster für Kajüte und Vordeck
  • Landstromanschluss mit Ladegerät und Ladekabel

Technische Änderungen vorbehalten